Lovefilm und dessen Kritik

Geschrieben von Oliver Lake | Eingeordnet in: Gedankengut, Produktkritik

16
10 | 11

Seit Juli 2011 bin ich Kunde bei Lovefilm, einer Tochterfirma von Amazon Deutschland, die sich mit dem Ausleihen von DVDs und BluRays sowie dem Streaming eines Video on Demand-Angebots (VoD). In dieser Kritik greife ich hauptsächlich das Video on Demand-Angebot auf.

Lese mehr aus: Lovefilm und dessen Kritik

Stichwörter: AmazonLovefilmKritikVoDVideo on DemandQualitätAuswahlFazit 0 Vermerk(e)

Neues Semester, neues Glück

Geschrieben von Oliver Lake | Eingeordnet in: Gedankengut, Studium

28
02 | 11

Auf ein Neues, wieder ein mal. Das letzte Semester hat sein Dasein verwelkt und einiges an Problemen zurückgelassen. Da wären die offenen Prüfungen, der Ärger mit dem BAföG-Amt und die schon viel zu lange Zeit, die ich in dieser Stadt festsitze.

Lese mehr aus: Neues Semester, neues Glück

Stichwörter: StudiumBAföGWohnungStillstand 2 Vermerk(e)

Die verstörende Wirkung bewegter Bilder

Geschrieben von Oliver Lake | Eingeordnet in: Gedankengut, Multimediales

05
01 | 11

Wer kennt das nicht? Man schaut einen Film und weiß am Ende nicht, ob man sich sicher ist, dass man den Film verstanden hat. Es gibt viele solcher Filme - nur wenige haben mich geprägt und einige prägen mich noch bis heute.

Lese mehr aus: Die verstörende Wirkung bewegter Bilder

Stichwörter: FilmRuheVerwirrtheit 0 Vermerk(e)

Mac - oh - Mac oder »The Air you breath«

Geschrieben von Oliver Lake | Eingeordnet in: Gedankengut, Multimediales

20
11 | 10

Es reizt mich ungemein, das neue MacBook Air mein Eigen zu nennen. Es ist klein, handlich und macht sich gut auf dem Schoß. Aber ob ich mir und meinem technisch wechselhaften Wesen einen Gefallen tue?

Lese mehr aus: Mac - oh - Mac oder »The Air you breath«

Stichwörter: AppleMac OS XUnruhe 0 Vermerk(e)

Studium! Eeewww...

Geschrieben von Oliver Lake | Eingeordnet in: Gedankengut, Studium

18
11 | 10

Heute ist wieder einer dieser Tage. Eigentlich sind die letzten Wochen eine dieser Tage, an denen man sich auf nichts konzentrieren kann. Das ist gar nicht gut, wenn man bedenkt, das die Prüfungsphase vor der Tür steht.

Lese mehr aus: Studium! Eeewww...

Stichwörter: StudiumErschöpfungUnruheNeuanfang 0 Vermerk(e)